Führerscheinuntersuchung - gesetzlich vorgeschriebene  Untersuchung für die LKW Fahrerlaubnis
Gesundheitsuntersuchung

 

Ab dem 35. Lebensjahr übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen alle zwei Jahre die Kosten für den sogenannten „Check up 35“. Bei dieser Untersuchung (körperliche Untersuchung plus Laborparameter) wird das Hauptaugenmerk auf das Herz-Kreislaufsystem und den Stoffwechsel gerichtet und es werden Parameter untersucht, die (noch) keine Symptome verursachen, aber ein Gesundheitsrisiko darstellen. Durch frühzeitiges Gegensteuern kann so Krankheit oft verhindert werden.​

 

 
Homöopathie

 

Der Begriff kommt aus dem Griechischen: homois = ähnlich, pathos = Leiden.

Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt.

Vor über 200 Jahren hat Samuel Hahnemann die moderne Homöopathie begründet.

Man kann sich die Wirkung einer homöopathischen  Arznei vorstellen, als käme dem Organismus eines Patienten eine Nachricht zu, die ihn befähigt, seine Selbstheilungskräfte optimal einzusetzen.

 

 
Hausbesuche

 

Sollte es notwendig sein, behandeln wir Sie auch im Rahmen eines Hausbesuchs. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass wir in unseren Praxisräumen deutlich bessere Bedingungen für Untersuchung und Diagnostik haben.

Impfungen

 

In Deutschland gibt es keine Impfpflicht. Von der ständigen Impfkommission (STIKO) werden jedoch regelmäßig Impfempfehlungen herausgegeben. Neben den Impfungen im Kindesalter handelt es sich im Erwachsenenalter im Wesentlichen um die Impfung gegen Tetanus, Diphtherie und Keuchhusten (alle 10 Jahre) , die jährliche Grippeimpfung und die Impfung gegen Pneumokokken (Lungenentzündung und Erkrankung der Atemwege).

Auch zum Thema Reiseimpfungen beraten wir Sie gern individuell.

 

 
Kindervorsorgeuntersuchungen

 

Die Kindervorsorgeunteruntersuchungen ab der U2 werden bei uns durchgeführt. Hierfür gibt es gesonderte Termine außerhalb der regulären Sprechstunde.

 

 
 
Langzeit-Blutdruckmessung

24-Stunden Blutdruckmessung zur Diagnose und Therapieeinstellung eines Bluthochdrucks sowie zur Therapiekontrolle.

 

 
Langzeit EKG

 

24-Stunden EKG zur Diagnose und Therapiekontrolle etwaiger Herzrhythmusstörungen.

 

Ruhe-Belastungs EKG´s

 

Ruhe-Belastungs EKG´s können nach Terminabsprache bei uns in der Praxis durchgeführt werden.

Bitte wenden Sie sich hierfür an das Praxispersonal.

Untersuchung nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz 

(bitte Berechtigungsschein vom Ordnungsamt der Gemeinde Isernhagen mitbringen)

gesetzlich vorgeschriebene Untersuchung vor Antritt einer Ausbildungsstelle vor vollendetem 18. Lebensjahr.

 

VNS-Analyse

 

Die Analyse des Vegetativen Nervensystems gibt Hinweise auf sich anbahnende Gesundheitsstörungen, die in anderen Untersuchungen und Laborparametern noch nicht erkennbar sind. Es geht um das Verhältnis von Anspannung (Smypathikus) und Entspannung (Parasympathikus) im Körper und die körpereigenen Ausgleichsmöglichkeiten.Kommt es zu Regulationsstörungen, sind Störung der Funktion und damit Krankheit die Folge.

Vorsorgeuntersuchungen:

- Kindervorsorgeuntersuchungen (U2 - U9)

- Jugendgesundheitsuntersuchung 1 (12-14 Jahre)

- Krebsvorsorge Männer ab 45 Jahre / jährlich

 

© 2020 by Computer-Solutions